• Bringmirbio: Warum auch nicht?

    image_print

     

    Biokost auf fairem Handel direkt an die Haustür geliefert? Das scheint mir eine gute Idee zu sein, vor allem für Eltern, die Wert auf eine gesunde Ernährung legen und beruflich stark eingespannt sind – denn so spart man sich die Zeit für den Einkauf.

    0f9549b3.m Bringmirbio im Test

    Die Firma Bringmirbio funktioniert genau nach oben genanntem Prinzip, und das schon seit immerhin 17 Jahren. Ich habe mir dort ein kleines Schlemmerpaket online bestellt, um mir und meinem Mann mal richtig was zu gönnen. Klar gibt es auch Obst- und Gemüsekisten zum Probieren (der Preis liegt derzeit bei etwa 25 Euro), doch mich lockte der Gaumenkitzel. Meine Wahl fiel auf „Amore Bio“  mit marinierten Tomaten, Oliven, Feta, Grissinis, Coppa Schinken, ein Stück Parmigiano-Käse und – natürlich!!!! – guten italienischen Rotwein. Das alles gibt es außerhalb des Probierpakets auch einzeln zu bestellen, dann auf Wunsch durchaus in größeren Mengen.

    Bestellung und Lieferung bei Bringmirbio

    Polsterung im Paket aus Papier und Pappe

    Polsterung im Paket aus Papier und Pappe

    Kunden haben die Wahl, mit Pay Pal, per Bankeinzug oder mit der Kreditkarte zu bezahlen. Dann kann man sich noch einen Liefertag aussuchen und dem Lieferanten einen Vermerk hinterlassen (wahrscheinlich ganz praktisch, wenn nur zu bestimmten Uhrzeiten jemand zu Hause ist). Die Lieferung kostet 4 Euro, ab 60 Euro Bestellwert zahlt man nichts. Außerdem ist es möglich, eine wöchentliche Abo-Lieferung zu bestellen, dann wird der Kühlschrank niemals leer! Meine italienische Schlemmer-Probier-Kiste kam pünktlich am Freitag und ich stellte fest, dass Schinken und Käse durch das beigelegte Kühlkissen frisch und kalt geblieben waren. Zur Polsterung der Weinflasche wurden außerdem nur Pappe und Papier verwendet, ganz konsequent umweltfreundlich.

    Inhalt meines italienischen Schlemmerpakets

    Inhalt meines italienischen Schlemmerpakets

    Schlemmerabend mit Bringmirbio

    Abends hieß es dann: Es ist angerichtet! Und: Es schmeckte richtig, richtig lecker! Jeder Bestandteil des Pakets besitzt einen kräftigen, würzigen Geschmack, der den Gaumen angenehm kitzelt. Alles harmoniert hervorragend miteinander. Der Wein ist um Längen besser, als der vom Pizzadienst: kein bitterer Nachgeschmack, ganz sanft und einfach gut. Unsere Kinder mochten wie erwartet ausschließlich die Grissinis: Tomaten, Oliven, Feta fanden sie schrecklich. Es gibt in der Tat viele Lebensmittel bei Bringmirbio, die sich für Kinder sehr viel besser eignen. Aber ehrlich gesagt: In diesem Fall waren wir froh, auch mal etwas ganz für uns zu haben 😉 !

    Fazit meiner Erfahrung mit Bringmirbio

    Für einen herrlichen Schlemmerabend oder als appetitlicher Kühlschrank-Auffüller nach dem Urlaub (auch zu diesem Zweck gibt es eine spezielle Kiste) ist das Angebot wunderbar geeignet. Ich würde auch gern mal eine Überraschungskiste für Freunde bestellen, zum Geburtstag oder zu anderen Gelegenheiten. Ob ein regelmäßiger Einkauf oder sogar ein Abo „drin“ ist, hängt allerdings ganz von der Ausstattung der Haushaltskasse ab. Denn: Einen gehobenen Geschmack zu bedienen, ist ganz automatisch etwas teurer! Doch wer es sich leisten kann, tätigt mit Bringmirbio sicher keinen Fehlgriff. Vor allem Menschen, die auf bestimmte Lebensmittel allergisch reagieren oder stillende Mütter gehen mit den Spezialpaketen ganz auf Nummer sicher – und das ist wirklich gut so.

    So lässt es sich leben!

    So lässt es sich leben!

     

Schreibe einen Kommentar